Call for Papers – 4. Grüner Polizeikongress

Ziel des 4. Grünen Polizeikongresses ist es, eine Grüne Sicherheits- und Polizeipolitik zu erarbeiten, die als Gegenentwurf zu Forderungen nach immer mehr Sicherheit auf Kosten der Freiheit dient und gleichzeitig Antworten auf alte und neue Herausforderungen der Inneren Sicherheit liefert. Wir rufen alle Interessierten auf, sich an der Gestaltung der Workshops zu beteiligen und selber Konzepte und Ideen einzubringen. Aktuell gibt es einen Call for Papers. Deadline für die Einreichung der Papers ist der 22. August 2014.

Am 21. März 2015 findet in Hamburg der 4. Grüne Polizeikongress statt. Der Titel des diesjährigen Kongresses lautet „Polizeiarbeit ohne Generalverdacht. Ideen – Konzepte – neue Ermittlungsmethoden“. 

Bündnis 90/DIE GRÜNEN setzen sich seit ihrer Gründung vor über 30 Jahren für eine alternative Polizeipolitik ein. Getragen von der Idee flacher Hierarchien und dem Geist einer selbstbestimmten demokratischen Bevölkerung wollen die GRÜNEN das Vertrauen in die gemeinschaftlich legitimierten Institutionen ebenso wie in die verantwortlich handelnde freiheitliche Gesellschaft stärken. Der stetige Einsatz für eine bürgernahe und progressiv agierende Polizei ist dabei besonders wichtig.

Ziel des 4. Grünen Polizeikongresses ist es, eine Grüne Sicherheits- und Polizeipolitik zu erarbeiten, die als Gegenentwurf zu Forderungen nach immer mehr Sicherheit auf Kosten der Freiheit dient und gleichzeitig Antworten auf alte und neue Herausforderungen der Inneren Sicherheit liefert. Wir rufen alle Interessierten auf, sich an der Gestaltung der Workshops zu beteiligen und selber Konzepte und Ideen einzubringen. Aktuell gibt es einen Call for Papers. Deadline für die Einreichung der Papers ist der 22. August 2014.

Alle Informationen zum Kongress sowie zum Call for Papers werden auf der Seite www.gruener-polizeikongress.de stetig aktualisiert.

3 Comments

  1. Hans Meiser

    Der Link zum Polizeikongress ist falsch.

  2. Zora

    Danke! Ist korrigiert.

  3. Marc Kersten

    Hi!

    Warum denn eine sooo frühe Frist für die Papereinreichung? Jetzt über die Sommerferien bekommen es viele ja gar nicht mit.

    LG, Marc

Comments are closed.