NRW Grünen laden zur Diskussion über zukunftsfähigen Jugendmedienschutz im Netz

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag hat in den letzten Monaten für großen Gesprächsbedarf und intensive Debatten gesorgt. Nachdem der Landtag den letzten Entwurf einstimmig abgelehnt hat, wollen die Grünen in NRW nun die Chance ergreifen und zusammen mit Euch über die Ausgestaltung eines zukunftsfähigen Jugendmedienschutzes im Netz und das weitere Vorgehen in Sachen JMStV diskutieren.

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag hat in den letzten Monaten für großen Gesprächsbedarf und intensive Debatten gesorgt. Nachdem der Landtag den letzten Entwurf einstimmig abgelehnt hat, wollen die Grünen in NRW nun die Chance ergreifen und zusammen mit Euch über die Ausgestaltung eines zukunftsfähigen Jugendmedienschutzes im Netz und das weitere Vorgehen in Sachen JMStV diskutieren.

Hierzu lädt der netzpolitische Sprecher der NRW Grünen, Matthi Bolte, am

Freitag, 18. Februar 2011, 15 – 20 Uhr
Landtag, Raum E3 A02, Platz des Landtags, Düsseldorf

ein.

Anmeldungen bitte an direkt per Mail an Matthi unter matthi.bolte(at)landtag.nrw.de oder telefonisch unter  0211-884-4289.

1 Comment

  1. Pingback: Links anne Ruhr (13.01.2011) » Pottblog

Comments are closed.